Have a break, have no Wi-Fi

Have a break, have no Wi-Fi

Eine Marketingkampagne von Nestlé für den Schokoriegel „Kit Kat“ ändert den bekannten Slogan „Have a break, have a Kitkat“ ab. Unter dem Motto „Have a break, have no Wi-fi“ installierten die Marketingprofis in Amsterdam einige „WiFi-freie“ Spots, mit dem vorgeblichen Ziel, den Menschen die Chance für ein Gespräch zu geben, statt zu texten. Nun, gute Botschaft, wenn man den Teufel nicht mit dem Belzebub austreibt:
In einer Stadt wie Amsterdam ist es ohne erheblichen Aufwand nicht möglich, an öffentlichen Orten einen WIRKLICHEN Wifi-freien Bereich zu schaffen. Deshalb wurden Wifi-Störsender installiert, die alle Signale in einem Umkreis von 5 Metern blockierten. Ergebnis: Keine mobile Verbindung aufgrund eines zusätzlichen Mikrowellensignals … Aber medienwirksam scheint die Kampagne immerhin gewesen zu sein.


Kit Kat: Free No-WiFi Zone from Fethi Uluak on Vimeo.