Harbin Hot Springs


Harbin Hot Springs, nördlich von San Francisco gelegen, gehört zu den ältesten heißen Quellen Kaliforniens, USA. Aus aller Welt reisen die Gäste an, um die heilenden Gewässer in natürlicher Umgebung und der nachgewiesenermaßen saubersten Luft der USA zu genießen. Bei Ankunft wird man gebeten, sich von Handys, Tablets und Laptops zu befreien, da hier Wert auf den Verzicht dieser Technologie gelegt wird. Für die Übernachtung kann man zwischen Zeltkabinen, Schlafräumen, Hütten oder privaten Zimmern wählen. Harbin wird von mehr als 100 Einwohnern gepflegt und betrieben. Während des Aufenthaltes wird man Teil der Gemeinschaft und teilt Meditationen, Mahlzeiten und Gespräche.